Gemeinsam schaffen wir Einmaliges

Moderne Möbel, wandelbar und individuell gebaut nach den Grundsätzen traditioneller Handwerkskunst – das sind die Möbel aus der Werkstatt von Gunter Kausch.

Jedes Stück, das hier nach den individuellen Vorgaben seiner späteren Nutzer entsteht, wird gezinkt, gegratet oder gezapft, ist ein Unikat mit unverwechselbarer Handschrift. Dabei bleibt die Schönheit des gewachsenen Materials der Blickfang der Möbel und Küchen: In der Formgebung meist puristisch, erhalten die handbearbeiteten, mit natürlichen Ölen und Wachs behandelten Oberflächen die besondere Ausdruckskraft des Naturmaterials.

 

Respekt vor der Schönheit des gewachsenen Materials

Ich bin seit über 40 Jahren Tischler. Das ist eine lange Zeit, in der ich meine eigene Weise entwickelt habe, Hölzer sorgfältig auszuwählen und sie ihren individuellen Qualitäten entsprechend zu bearbeiten. Traditionell im Handwerk, modern im Anspruch – nach diesem Selbstverständnis bearbeite ich die Aufträge meiner Kunden. Ich freu mich auf Sie!

Gläserne Werkstatt in der Tischlerei Kausch

Arbeiten in der gläsernen Werkstatt

Ich arbeite in einer gläsernen Werkstatt. Besucher sind mir herzlich willkommen! Wenn Sie möchten, können Sie hier Ihr neues Möbelstück in seiner Entstehung begleiten – von der Materialauswahl bis hin zum fertigen Tisch, Stuhl oder Schrank.

Das ist nicht nur ein besonderes Erlebnis, sondern gibt uns gemeinsam den Freiraum, von den ursprünglichen Plänen abzuweichen, wo es Sinn macht. Holz ist ein lebendiges Material. Nie gleicht ein Stück dem anderen und jedes Stück hat Besonderheiten, die individuelle Gestaltungsvarianten möglich machen – vom Holzbild bis hin zur Formgebung. Wenn Sie sich auf diesen Prozess einlassen, bekommen Sie am Ende ein zeitlos schönes Unikat mit viel Persönlichkeit.

Dabei liegt es an Ihnen, wie weit Sie am Entstehungsprozess teilnehmen möchten. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Möbelstück von der Anlieferung des Holzstammes bis hin zum fertigen Produkt in meiner Werkstatt zu begleiten. Sie können von der Planung bis zur Bearbeitung und Fertigstellung dabei sein und gegebenenfalls Änderungen vornehmen. Oder Sie erteilen den Auftrag und lassen sich vom fertigen Stück überraschen. Machen Sie es einfach so, wie Sie wollen.